Warum Trainings und Seminare wichtig sind

Die Augenoptik unterliegt einem beständigen Wandel. Und das ist auch gut so!

Durch den Wettbewerb reicht heutzutage die rein fachliche Qualifikation nicht mehr aus, um erfolgreich und langfristig zu bestehen.

Die Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder über die Fachkompetenz hinaus gehört inzwischen zu einer der Kernaufgaben der Unternehmensführung. Die Filialisten haben das erkannt und qualifizieren ihre Mitarbeitende bereits in eigenen Akademien, oder errichten diese gerade mit Hochdruck.

Regelmäßige Seminare und Fortbildungen gehören auch zu den einfachsten Instrumenten für die Mitarbeiterbindung. Darüber hinaus sind sie ein starker Punkt für die Personalgewinnung.

Mir ist selbstverständlich bewusst, dass man als Unternehmer oder Unternehmerin eine Investition immer auch nach der Rendite bemessen muss. Ich persönlich halte Aussagen wie „sofort 30 % mehr Umsatz“ oder ähnliches für nicht besonders seriös. Allerdings verspreche ich Ihnen, dass wenn Ihre Mitarbeitenden nur 10 € mehr pro Verkauf, oder eine Sonnenbrille zusätzlich pro Woche erzielen, Sie rasch auf der positiven Seite stehen werden.

Zusätzliche Effekte, wie zum Beispiel die erhöhte Zufriedenheit der Kundschaft, sind schwer zu bemessen, jedoch definitiv vorhanden.

Unser aktuelles Trainingsangebot besteht aus Webinaren und Präsenztrainings. Selbstverständlich sind alle Themen auch als Inhouse Training exklusiv für Sie und Ihr Team umsetzbar. Das gilt auch für individuelle Themeninhalte.

Neue Wege beginnen immer mit dem ersten Schritt. Ich freue mich darauf diesen Weg mit Ihnen und Ihren Teams zu gehen.